Über uns

Staufia wurde am 28.02.1905 von der K.D.St.V. Bavaria als Tochterverbindung an der Friedrich-Wilhelms-Universität zu Bonn gegründet. Seit ihrer Gründung ist die Staufia eine farbentragende, katholische, nicht schlagende, deutsche Studentenverbindung, die noch im Jahre ihrer Gründung in den Cartellverband der katholischen deutschen Studentenverbindungen (CV) eintrat, der heute über 120 Verbindungen in ganz Deutschland umfasst.
In den mehr als 100 Jahren unseres Bestehens hat die Idee des Lebensbundes über die bloße Studienzeit hinaus nicht an Gültigkeit, Bedeutung und Faszination verloren. Wir Staufen pflegen Traditionen, die – in der Geschichte gewachsen – auch heute noch Aktualität besitzen. Sie sind ein Bindeglied zwischen den Alten Herren und den aktiven Studenten und Ausdruck unserer Prinzipien.

Wir haben eine kleine Auswahl an Fotos aus unserem Verbindugnsleben zusammengetragen.