Unser Wappen

Das Wappen der K.D.St.V. Staufia zu Bonn enthält im linken oberen Teil die Farben Staufias, unten rechts die Farben der Mutterverbindung Bavaria Bonn. Auf dem diagonal verlaufenden weißen Streifen steht der Wahlspruch „Suum cuique“. Im unteren linken Viertel ist Konradin, der letzte Staufer, mit dessen Todesjahr 1268 zu sehen. Rechts oben findet sich das Kreuz des Erzbistums Köln auf hellgrauem Hintergrund sowie der schreitende Löwe aus dem Bonner Wappen auf hellblauem Hintergrund. In der Mitte des Wappens ist der Staufen-Zirkel auf hellgrauem Hintergrund zu sehen, umrahmt vom Gründungsdatum 28.02.1905.
[Vgl. K.D.St.V. Staufia Bonn. Brauchtum und Symbole. Wikipedia http://de.wikipedia.org/wiki/K.D.St.V._Staufia_Bonn Abgerufen 2013]